Dikaios, Porphyrios

Bereich "Identifikation"

Typ des Rechtsträgers

Autorisierte Namensform

Dikaios, Porphyrios

Parallele Namensformen

Standardisierte Namensform gemäß anderer Regelwerke

Andere Namensformen

Kennzahlen für Körperschaften

Beschreibungsfeld

Daten des Bestehens

1904-1971

Geschichte

Archéologue grec. Il a été directeur du département des antiquités de Chypre et conservateur de son musée. Il est notamment connu pour avoir découvert en 1934 le site néolithique Choirokoitia.

Orte

Rechtlicher Status

Ämter, Beschäftigungen und Aktivitäten

Mandate/Herkunft der Kompetenz

Interne Strukturen/Genealogie

Allgemeiner Zusammenhang

Beziehungsfeld

Access points area

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Occupations

Bereich "Kontrolle"

Identifikator der Normdatei

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, der Überprüfung und der Skartierung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Anmerkungen zur Wartung

  • Zwischenablage

  • Exportieren

  • EAC

Verwandte Themen

Verwandte Orte